Vormerken bitte!

Buchmesse in Leipzig

eigener Standplatz Halle 5 D303 und 4 Lesungen

 

mittlerweile häufig aktiv auf Facebook

und Twitter

Ab sofort gibt es meine Bücher signiert bei Fanzauber

Bei Bestellung legen wir jedem Buch (allgemeine oder Wunschsignatur möglich) eine oder mehrere kleine Überraschungen bei!

Natürlich schicke ich signierte Bücher auch gern persönlich zu, melden Sie sich einfach per Kontaktformulat oder unter info@frau-kain.de

Neuheiten

  •  Neuerscheinungen Februar 2017
    •  Der magische Hauch, erweitert und illustriert
    •  Danke Fremde/r für mein Leben
      •   Doppelbuch zu meiner Lebertransplantation
  • Lesung auf dem Patiententag 18.3. in Essen
  • Stand Buchmesse Leipzig 23.-26.3.
    • Lesungen in Leipzig Stadt

      23.3. 17 Uhr Klinikum St. Georg, Patientenbibliothek
      Augen- und Ohrenzeugen erzählen Märchen der Gebrüder Grimm - Lesung der Wunschmärchen der Zuhörer Lesung aus "Der magische Hauch"
      25.3. 19 Uhr Sanitätshaus und Orthopädie in Leipzig Schürmaier
      "Danke Fremde/r für mein Leben"
      Erleben einer Lebertransplantation - Erfahrungen der Betroffenen und des Ehemannes"

      Lesungen auf der Messe, Autoreninsel Halle 5
      25.3. 16-16.30 Uhr "Danke Fremde/r für mein Leben"
      26.3. 12.30 - 13 Uhr "Der magische Hauch"


 

 

 

 

Ab Ende Februar erzählt dieses Vögelchen in der erweiterten Sonderausgabe "Der magische Hauch" seine Erlebnisse im Märchenland.

Dieses Mal komme ich mit meinen Büchern auch wirklich nach Leipzig - versprochen!

Seit über 30 Jahren erzähle ich Geschichten vor Publikum.

Noch deutlich länger schreibe ich - Geschichten, Gedanken und Gedichte.

Vieles davon nur für die eigene Schublade - aber auch immer mehr für fremdes Publikum.

Zunächst sammelten sich aus meiner Arbeit als ehrenamtliche Predigerin der Rheinischen Landeskirche immer mehr biblische Geschichten aus neuen Perspektiven.

Dann packte mich der Ehrgeiz, ich gab dem Ganzen Struktur und begann die erzählenden Geschichten der Bibel in ein Buch erzählter Kurzgeschichten zu fassen.

Im April 2015 erschien dann im Selbstverlag

"Frau Kain regt sich auf"

Mit tatkräftiger professioneller Unterstützung konnte ich auch etliche fremde Leser und Rezensenten gewinnen und die Reaktionen machten mir Lust auf mehr.

Gerade Lesungen sind meine große Leidenschaft, denn wo kann ich sonst hautnah miterleben, wie mein Baby ankommt.

Im Februar 2016 erschien deshalb

"Frau Kain regt sich auf - erweiterte Sonderausgabe zu Buchmesse in Leipzig"

und "Der magische Hauch"

Grimms Märchen aus neuen Perspektiven