Rezension "Abseits der Zeit"
Rezension Fantasy/Fiction · 31. Januar 2023
Gelesen dank Netgalley - bei mir hat das Öffnen der Datei nur im Kindle geklappt, wo ich kein Titelbild angezeigt bekam. Daher mit erster Seite dargestellt. Die Geschichte: In Schloß Neuschwanstein leben Diener und Gäste, die jede Nacht auf die Rückkehr des Königs warten. Tagsüber schlafen sie und verlassen dürfen oder können sie das Schloß nicht. Emma eins der Küchenmädchen, träumt von Veränderung. Paul soll nach dem Tod seines Großvaters dessen Vermächtnis erfüllen und ein...

"Das Rätsel der Schamanin" Hörbuch
Rezension sonstige Genre · 18. Januar 2023
Das reichste Grab mit den großzügigsten Beigaben aus der Zeit vor 9000 Jahren gehört einer Frau - gefunden in der Zeit des 3. Reiches, dort als arischer Mann "vermarktet", wird der Fund in diesem Buch von allen Seiten betrachtet, beschrieben, in den historischen und wissenschaftlichen Kontext gesetzt und behutsam eingeordnet. Ein unterhaltsam gelesenes populärwissenschaftlich geschriebenes Buch mit dem Anspruch dem aktuellen wissenschaftlichen Standard alle verfügbaren Informationen rund...

"Die Bücher, der Junge und die Nacht" Hörbuchrezension
Rezension Fantasy/Fiction · 18. Januar 2023
gehört dank Netgalley. Das Buch ist genremäßig eine Mischung aus einem historischen Roman und einer Fantasygeschichte, die auf mehreren Zeitebenen erzählt wird. Robert in den 70ern, der über einen Nachlass zur Erforschung seiner Familiengeschichte kommt, Robert 1943, der nach einem Leben in einem Gefängnis mit Ausbildung und Büchern in einer Nacht flieht und der Gehilfe eines Bücherdiebes wird und Jakob, der 1933 frisch aus dem Gefängnis kommt, sich verliebt und.... Die...

Rezension "Gletscher" Hörbuch
Rezension Fantasy/Fiction · 10. Januar 2023
Gehört dank Netgalley - ein Storytel Original "Gletscher" Pandemie, höchste Lebensgefahr, niemand hat eine Infektion bisher überlebt. Jede Begegnung kann tödlich sein, alle versuchen sich als Einzelpersonen zu isolieren. Die luxuriöseste Möglichkeit bietet ein Hotel. Einzelzimmer, Nutzung Fitness, Schwimmbad, Speisesaal zu festen Zeiten allein. Keine Begegnungen. Doch Erik macht einen Fehler und trifft Anna. Sie legt ihm ein Walkie-Talkie hin um ihn zurechtzuweisen und daraus entspinnt...

Rezension "Allein durch die Sterne"
Rezension Fantasy/Fiction · 09. Januar 2023
Gelesen dank Netgalley Dystopie ab 16 Alle sind weg - Ariadne ist von einem Augenblick zum anderen allein in Lille und wohl auch in der ganzen Welt. Erst ihre Suche durch Social Media bringt einen zweiten Alleingebliebenen in Shanghai zu Tage. Doch die online geteilte Einsamkeit wird zusehends schwieriger je mehr ausfällt und sich die Hunde vermehren. Gemeinsam beschließen sie zueinander zu reisen. Rezension: 1. Immer dran denken, ich bin nicht die Zielgruppe - dennoch für mich ist das...

Rezension "Der Leuchtturm am Ende der Zeit"
Rezension Fantasy/Fiction · 09. Januar 2023
Gelesen dank Netgalley Joe Tournier taucht ohne Gedächtnis am Bahnhof in London auf. Nein in Londres, eine Stadt, die ihm vertraut und fremd zugleich ist. Wer ist Madeline an die er sich erinnert und was hat es mit der Karte zu tun, die 90 Jahre auf die Zustellung gewartet hat. Er macht sich auf die Suche beim Leuchtturm und findet sich in der Vergangenheit wieder. Doch wer ist und war er und wie sollte seine Gegenwart und Zukunft sein? Ein Leuchtturm gebaut auf der falschen Seite der Zeit,...

Rezension Hörbuch "Die singuläre Frau"
Hörbuch · 02. Januar 2023
Katja Kullmann - "Die singuläre Frau" gehört dank Netgalley. Die Frau ohne Begleitung - Single, singulär, in allen Altersstufen. Betrachtet aus eigener Erfahrung, der Literatur und der Geschichte. Vorab ich bin so ziemlich das Gegenteil der Zielgruppe - mit meinem Mann privat und beruflich fast 40 Jahre verbandelt. Dennoch habe ich das Buch mit Genuss gelesen und das Lesen als erfrischend empfunden. Die Autorin sieht für sich als ideale Lebensform die Freiheit und die Möglichkeiten der...

Rezension "Lügen über meine Mutter" Hörbuch
Hörbuch · 30. Dezember 2022
Gehört dank Netgalley Ela erzählt von ihrer Familie. Den Eltern und Großeltern, die im selben Haus leben. Den anderen Großeltern, die nur besucht werden. eine ganz normale Familie, doch durch die Augen des Kindes (Am Anfang 6) sehen wir die ungesunde Dynamik in der Familie. Das Leben auf dem Dorf im Haus der Schwiegerfamilie, das Verachten für falsche Sprache, falsche Herkunft, Neid auf den Besitz der Eltern. Immer mehr auch im eigenen Haushalt. Die Frau ist schuld an allem, was beim Mann...

Rezension "Zwischen den Meeren"
Hörbuch · 21. Dezember 2022
Ein Jahrhundertprojekt: Der Nord-Ostsee-Kanal was verändert er für die Menschen, die dort wohnen? Am Beispiel von 4 Frauen, die oder deren Familien mehr oder weniger stark mit dem Bau verbunden sind, wird der Baubeginn des Kanals in diesem Buch erzählt. Die dargestellten Frauen sind stark oder das Buch ist mehr oder weniger eine Geschichtensammlung in der die vier Geschichten nebeneinander stehen, nur mit der Planung des Baus verbunden. Immer wieder wird eine Episode anerzählt, oder auch...

Rezension Hörbuch "Die Wintergarten-Frauen"
Hörbuch · 21. Dezember 2022
Gehört dank Netgalley. Pro: Interessante Charaktere, die Stimmung im Berlin der Zwanziger Jahre wird in der kompletten Bandbreite gut eingefangen. Die Sprecherin gefällt und überzeugt. Es gibt viele starke Frauen und diese und auch die eher negativ dargestellten Personen werden schön vielschichtig dargestellt. ein Hörbuch um sich richtig reinfallen zu lassen, Kombination aus historisch, ein klein wenig Liebe und Liebelei und klassischem Frauenhörbuch. Contra: Zum Wintergarten ist mir zu...

Mehr anzeigen