Rezension historischer Roman

Bewegende Geschichte in intensivst einfacher Sprache ohne inhaltliche Überraschungen

Roman über eine Schauspielkarriere ab den Dreißigerjahren. Oder Roman über die Probleme einer jungen Frau, die als englisch-indischer Mischling in England Karriere machen möchte.

Rezension historischer Roman · 27. April 2018
Das Schicksal der "Trostfrauen" - koreanische Geschichte für eine in Amerika adoptierte Koreanerin.

Rezension historischer Roman · 11. April 2018
Historischer Roman 3. Reich, geschrieben in zwei Zeitebenen

Rezension historischer Roman · 10. April 2018
Mutige Frauen in zwei gefährlichen Zeiten, harter und realistisch klingender Roman über Mut, Entscheidung und die Kraft von Frauen

Rezension historischer Roman · 28. März 2018
Michael Paul, Das Haus der Bücher gelesen im Sommer 2017 Genre: Historischer Roman, Drittes Reich, Bücherverbrennung Das Buch begann für mich als echter Pageturner, habe es sehr zügig hintereinander weg gelesen und die Geschichte mit Spannung und Interesse verfolgt. Da ich viel Literatur zu dieser geschichtlichen Periode gelesen habe, brachte das Buch zwar für mich wenig neue Einblicke in die geschichtlichen Geschehnisse, aber die Einblicke in das Haus der Bücher waren neu und...

Rezension historischer Roman · 26. März 2018
Tulpen, eine Malermeisterin, die versucht ihr Talent auszuüben - viele Elemente, die zu einem faszinierenden Buch passen.

Rezension historischer Roman · 16. März 2018
Rezension über einen gut recherchierten Roman über die Reise eines englischen Botaniker in das China des 19. Jahrhunderts - das Buch gibt erheblich mehr als auf den ersten Blick vermutbar scheint.

Rezension historischer Roman · 12. März 2018
Rezension: Das sprechende Kreuz, Tereza Vanek Erscheinungsdatum 12.11.2015 gelesen als ebook (Kindle) dank Netgalley Genre: Historischer Roman, Liebesgeschichte Das Buch ist unterhaltsam geschrieben, liest sich locker und leicht und verbindet Themen wie "Leben im alten Mexiko", "Konflikte der Einwohner und Neuzuwanderer", "Überfälle religiös motivierter Rebellen" mit einer Liebesgeschichte zwischen einer praktischen österreichischen Einwanderin und einem jungen Mann, der als Mitglied der...

Rezension historischer Roman · 10. März 2018
Die Königin des Himmelreichs ein Roman aus der Zeit der Kreuzritter erzählt die Geschichte der Königin von Jerusalem. Interessante Darstellung des unterschiedlichen Umgangs mit der Vielfalt der Religionen. Leseempfehlung

Mehr anzeigen